Neueste Meldungen

SchuB: Interessantes Kursangebot der Liebegg

5.08.2021
Der Kurs «Bildungsangebote auf dem Bauernhof» richtet sich an Landwirtinnen und Landwirte, die Freude haben, der nichtbäuerlichen Bevölkerung auf dem eigenen Hof Wissen zu vermitteln.

Biodiversität: Bemühungen der Bauernfamilien unterstützen

5.08.2021
Die Beiträge für Vernetzungs- und Landschaftsqualitätsmassnahmen und damit der Förderung der Biodiversität sollen für die nächsten Jahre gesichert werden. Der BVA unterstützt den neuen Labiola-Verpflichtungskredit. Die Gelder sollen vor allem für Massnahmen eingesetzt werden.

Neue Lernende beim BVA

5.08.2021
Fabienne Hug heisst unsere neue Lernende Kauffrau EFZ, welche vor wenigen Tagen ihre Lehre beim BVA begonnen hat. Das gesamte Team freut sich darauf, ihre Ausbildung zur Kauffrau mitzuverfolgen und ihr dafür ein gutes Umfeld zu bieten. Herzlich willkommen! Nachstehend stellt sie sich gleich selbst vor.

Aargauer Bauer/Bäuerin 2021: Schwierige Jury-Arbeit

5.08.2021
Höchst erfreulich: Noch nie gab es so viele Bewerbungen für den landwirtschaftlichen Unternehmenspreis! An ihrer ersten Sitzung hatte die Jury die schwierige Aufgabe, aus 15 hochkarätigen Dossiers die acht Finalistinnen und Finalisten zu bestimmen.

1.-August-Brunch: Klein aber fein

5.08.2021
Trotz aufwendiger Corona-Schutzmassnahmen und unsicherer Wetterlage luden über 200 Bauernfamilien landauf landab zu Tisch. Kleinere Buurezmorge standen dabei im Vordergrund.

«Die Stadt wird zum Bauernhof»: Absage aller drei Anlässe

5.08.2021
Coronabedingt müssen die allseits beliebten Anlässe in Aarau, Brugg und Baden erneut abgesagt werden. Im bestehenden Konzept kann keine Zutrittskontrolle gewährleistet werden, was die Einhaltung der Bestimmungen verunmöglicht.

Urteilsunfähig – wer entscheidet für mich?

7.07.2021
Das Erwachsenenschutzgesetz legt fest, dass jede Person im Voraus bestimmen kann, wer im Falle einer Urteilsunfähigkeit ihre Interessen wahrnehmen soll. Dafür stehen zwei Mittel zur Verfügung: die Patientenverfügung und der Vorsorgeauftrag.

Severin Knüsel ist Aargauer Berufsmeister 2021

7.07.2021
Aufgrund von Corona konnte im vergangenen Jahr keine Berufsmeisterschaft durchgeführt werden. In diesem Jahr fand sie in einer «Light»-Version im Rahmen der Schlussprüfungen auf der Liebegg statt. Fünf angehende Landwirte und eine Landwirtin kämpften um den Titel.

48 LandwirtInnen EFZ und 9 AgrarpraktikerInnen EBA feierten erfolgreichen Lehrabschluss

7.07.2021
Am 1. Juli 2021 durften insgesamt 57 Absolventinnen und Absolventen der landwirtschaftlichen Grundbildung ihre Diplome entgegennehmen. Der BVA freut sich sehr über die erfolgreichen Abschlüsse und gratuliert allen Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern des Landwirtschaftlichen Zentrums Liebegg zu ihrem Erfolg.

Weiterer erfolgreicher Lehrabschluss beim BVA

2.07.2021
Nadine Zimmermann aus Buttwil schliesst ihre Ausbildung zur Kauffrau EFZ mit Berufsmaturität mit Erfolg ab. Sie ist die achte Lernende, welche auf der Geschäftsstelle des BVA ausgebildet wird.