Bildung

BVA tauscht sich mit Berufsnachwuchs aus

23.11.2021
Mitte November traf sich der Vorstand des BVA mit 28 Absolventen der höheren Bildungslehrgänge Bäuerin FA, dipl. Bäuerin, Meisterlandwirt, Agrotechniker/in HF, Weinbautechniker HF und BSc Agronomie. Sie seien prädestiniert für ein Engagement für die Landwirtschaft, betonte BVA-Präsident Christoph Hagenbuch.

Grossartiger 5. Aargauer Buure-Sunntig

11.11.2021
Am vergangenen Wochenende durfte BVA-Präsident Christoph Hagenbuch rund 650 Personen am 5. Aargauer Buure-Sunntig begrüssen. Die Gäste genossen die grossartige Stimmung in der VIANCO Arena und erlebten die spannende Preisübergabe «Aargauer Bauer/Aargauer Bäuerin des Jahres» live vor Ort mit.

BVA gratuliert den neuen Betriebsleiter/innen

28.10.2021
Am Landwirtschaftlichen Zentrum Liebegg durften letzte Woche 2 neue Betriebsleiterinnen und 20 neue Betriebsleiter ihre Fachausweise entgegennehmen. BVA-Präsident Christoph Hagenbuch erzählte von seinen Erfahrungen, dass gut ausgebildete Betriebsleiter erfolgreicher seien.

Gut besuchte Berufsschau in Wettingen

17.09.2021
Am vergangenen Sonntag ist die Aargauische Berufsschau AB’21 zu Ende gegangen. Die Ausstellung lockte rund 32'000 Besucherinnen und Besucher nach Wettingen. Bei schönstem Herbstwetter konnten die Jugendlichen im Berufswahlalter im Kassenverbund oder in Begleitung der Eltern rund 200 unterschiedliche Berufsbilder entdecken und wichtige Erkenntnisse für den eigenen Berufswahlprozess sammeln.

Naturberufe an der Aargauischen Berufsschau AB’21 in Wettingen

18.08.2021
Im Aargau bieten aktuell rund 150 Betriebe die vielseitige Ausbildung zum Landwirt/in an. Sollen diese Stellen weiter besetzt werden können, sind einige Anstrengungen nötig. Wie überall werden Auszubildende wegen der geburtenschwachen Jahrgänge länger je mehr zur Mangelware. Mit der Teilnahme an der AB’21 will der BVA Werbung für die Berufe in der Landwirtschaft machen.

48 LandwirtInnen EFZ und 9 AgrarpraktikerInnen EBA feierten erfolgreichen Lehrabschluss

7.07.2021
Am 1. Juli 2021 durften insgesamt 57 Absolventinnen und Absolventen der landwirtschaftlichen Grundbildung ihre Diplome entgegennehmen. Der BVA freut sich sehr über die erfolgreichen Abschlüsse und gratuliert allen Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern des Landwirtschaftlichen Zentrums Liebegg zu ihrem Erfolg.

Severin Knüsel ist Aargauer Berufsmeister 2021

7.07.2021
Aufgrund von Corona konnte im vergangenen Jahr keine Berufsmeisterschaft durchgeführt werden. In diesem Jahr fand sie in einer «Light»-Version im Rahmen der Schlussprüfungen auf der Liebegg statt. Fünf angehende Landwirte und eine Landwirtin kämpften um den Titel.

Diplomfeier BLS 1: Zwölf neue Landwirte FA

23.10.2020
Unter etwas erschwerten Bedingungen – auch auf der Liebegg herrscht neu Maskenpflicht - nahmen sieben stolze Absolventen und eine Absolventin der Betriebsleiterschule 1 am vergangenen Mittwoch ihre Diplome entgegen. Zum dritten Mal organisierte der BVA zusammen mit der Liebegg eine kleine Feier, an welcher auch zwei Betriebsleiter Geflügelwirtschaft ihre Diplome entgegen nahmen.

Lehrstelle beim BVA: NachfolgerIn gesucht auf 2021

13.08.2020
Soeben habe ich das dritte Lehrjahr als Kauffrau EFZ beim BVA in Angriff genommen. Noch ein Jahr und dann darf ich den Schritt als ausgebildete Kauffrau ins Berufsleben wagen. Aus diesem Grund wird beim BVA auf den Sommer 2021 eine Lehrstelle frei.

Erfolgreiche Lehrabschlüsse an der Liebegg

13.07.2020
15 neue Landwirtinnen und 58 Landwirte EFZ sowie eine Agrarpraktikerin und 8 Agrarpraktiker EBA – das ist die Bilanz der Diplomfeier an der Liebegg, welche anfangs Juli doch noch – aufgrund von Corona in einem kleineren Rahmen - stattgefunden hat.