Öffentlichkeitsarbeit

Buurelandweg: grosser Erfolg

11.11.2021
Am 2. November haben die Winzer und Bauern von Oberflachs den Buurelandweg abgebaut. Sechs Monate lang lockte der Rundwanderweg rund 5’000 Personen ins Schenkenbergertal und warb für die Leistungen und Anliegen der Landwirtschaft.

​Lockpfosten: jetzt anmelden!

11.11.2021
Die Lockpfosten helfen Passantinnen und Passanten zu verstehen, was auf dem Feld wächst, wie Tiere gehalten werden und welche ökologischen Leistungen Bauernfamilien täglich erbringen. Interessierte Betriebe können sich bis am 31. Januar 2022 für die neue Saison anmelden.

Eine Freude bereiten

11.11.2021
Seit dem 1. November werden täglich Weihnachtsgeschenkideen von Aargauer Vom Hof-Anbietern auf der Facebook-Seite «Aargauer Landwirtschaft» publiziert. Vom exklusiven Geschenkkistli mit Rohwurstdelikatessen bis hin zu feinen Weinspezialitäten – die Aargauer Landwirtschaft bietet Geschenke für jeden Geschmack an.

Aargauer Landwirtschaft: Das sind die Besten

9.11.2021
Die Gewinner des Landwirtschaftlichen Unternehmenspreises wurden am Buure-Sunntig präsentiert. Neben dem Hauptpreis «Aargauer Bäuerin oder Bauer des Jahres» wurden Landwirtinnen und Landwirte in der Kategorie «Aargauer Jungbäuerin oder Jungbauer des Jahres» sowie mit einem Publikumspreis ausgezeichnet.

Stiftung unterstützt gemeinnützige Projekte

28.10.2021
Die Stiftung «Lebensraum Aargau» der Aargauischen Kantonalbank fördert gemeinnützige Projekte unter anderem im Bereich Umwelt, Natur und Tiere.

Buure-Sunntig 2021: Sind Sie dabei?

14.10.2021
Für den Buure-Sunntig vom 7. November 2021 sind bereits zahlreiche Anmeldungen eingegangen. Aber die grosszügige Vianco Arena bietet noch Platz für mehr Gäste. Nutzen Sie die Gelegenheit, melden Sie sich für den Buure-Sunntig an. Geniessen Sie zusammen mit Ihrer Familie das grossartige Zmorge-Buffet und die Unterhaltung mit der «Stubete Gäng».

Wer wird «Aargauer Bäuerin/Bauer des Jahres»?

14.10.2021
Acht Finalistinnen und Finalisten gehen ins Rennen um den Titel «Aargauer Bäuerin oder Bauer des Jahres». Ab heute präsentieren sie sich auf unserer Website.

Wertschätzung und Verständnis fördern

14.09.2021
Gleich 13 Aargauer Betriebe heissen am «Tag der offenen Hoftüren» vom 19. September das Publikum willkommen. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Image-Werbung und fördern das Verständnis für die Landwirtschaft.

Sympathische Werbung für die Landwirtschaft

14.09.2021
Radio Argovia sendete zehn Tage lang live aus dem Kuhstall von Herbi und Sibylle Meier in Muri. Mit der Argovia-Hofwoche konnte der BVA ein junges und landwirtschaftsfernes Publikum erreichen. Das Fazit fällt äusserst positiv aus.

Ein Muuh für Muri: Kuhtafel macht auf Littering aufmerksam

3.09.2021
Die Kuh ist los: Mit einer riesigen Kuhtafel sensibilisieren die Gemeinde Muri, der Bauernverband Aargau (BVA) und die IG saubere Umwelt (IGSU) in Muri für die Littering Problematik. Im Rahmen dieser Kampagne fand gestern zudem eine Aufräum-Aktion mit der Bevölkerung statt.