Tag der offenen Hoftüren

Jeweils am ersten Sonntag im Juni findet der Europäische Tag der offenen Hoftüren statt. Es ist immer wichtiger, die Bevölkerung für die Landwirtschaft zu begeistern. Dieser Anlass soll die Schweizer Landwirtschaft mit ihren besonderen Qualitäten ins Bewusstsein der Bevölkerung rücken. Der praktische Einblick in die Lebensmittelproduktion und der Direktkontakt zu den Betriebsleitern fördern das Vertrauen in die Schweizer Bauern.

Die mitwirkenden Bauernhöfe sind für den Gästeempfang eingerichtet und stellen ihre Betriebszweige durch einen mit Infotafeln bestückten oder begleiteten Rundgang vor. Die Betriebe sind jeweils im Frühling in der Hofsuche weiter unten aufgeschaltet. Ebenso finden sich dort die Öffnungszeiten sowie die Angebote der betreffenden Höfe.

Marina Ender

Fachmitarbeiterin
Öffentlichkeitsarbeit | Regionalprodukte
056 460 50 56
marina.ender [at] bvaargau.ch