Versicherungsberatung

Agrisano: Weiterhin günstige Prämien

25.09.2020
Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat die neuen Krankenkassenprämien genehmigt und publiziert. Die Prämienrunde 2021 fällt in der Krankenversicherung tiefer aus als erwartet. Im Kanton Aargau steigen die Prämien moderat an.

Krankenkassenwechsel - wann?

26.08.2020
Jedes Jahr im Herbst veröffentlichen die Krankenkassen ihre neuen Prämien. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) muss die Prämien der Grundversicherung bis Ende September genehmigen.

Gastroaktion: BVA belohnt erneut seine Versicherten

12.08.2020
Bereits zum 12. Mal lanciert der BVA zusammen mit der Regionalstelle der Agrisano eine Treueaktion für seine Mitglieder. Über 1‘700 Bauernfamilien erhielten kürzlich einen Konsumations-Gutschein im Wert von 50 Franken. Ein schöner Teil der Versicherten wird sogar doppelt beschenkt.

Versicherungsdeckung von risikoreichen Freizeitaktivitäten

2.06.2020
Jungbauer Leo ist nebenberuflich angestellt und bei der Agrisano gegen die Folgen von Berufs- und Nichtberufsunfällen versichert. Sein Hobby ist das «Dirt-Jumpen». Bei einem spektakulären Sprung stürzte er und zog sich einen Knochenbruch am linken Handgelenk zu. Die Agrisano übernahm die Heilungskosten, kürzte jedoch das Unfalltaggeld um 50 Prozent.

Ausweitung des Erwerbsersatz-Anspruchs auf Härtefälle

23.04.2020
Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 16. April 2020 beschlossen, den Anspruch auf Corona-Erwerbsersatz auszuweiten. Eine Entschädigung erhalten neu auch die Selbständigerwerbenden, die indirekt von den behördlichen Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie betroffen sind, weil sie zwar weiterarbeiten dürfen, aber wegen den Massnahmen weniger oder keine Arbeit mehr haben.

Schaden durch Tierseuche – wer bezahlt?

11.03.2020
Wer übernimmt den Schaden, wenn einzelne Tiere oder der ganze Tierbestand aufgrund einer Tierseuche notgeschlachtet werden müssen? Der Handel mit Tieren und tierischen Produkten über grosse Distanzen, das Reisen in die weite Ferne und das Einkaufsverhalten über die Grenzen haben in den letzten zwei Jahrzehnten stark zugenommen.

Mehr Flexibilität in der freiwilligen 2. Säule Prevos

26.02.2020
Für die selbständigen Landwirte und die mitarbeitenden Familienmitglieder, welche in den neuen Plänen der freiwilligen 2. Säule versichert sind, wurde das Reglement per 01.01.2020 angepasst. Für die Pensionsplanung ergibt sich nun ein grösserer Spielraum. Für Versicherte mit den alten Sparplänen G gelten die Neuerungen nicht.

2‘300 Agrisano-Gutscheine eingelöst

14.01.2020
Der Bauernverband Aargau hat die Mitgliederaktion «Konsumations-Gutscheine» im Jahre 2019 erfolgreich abgeschlossen. 2‘300 Gutscheine wurden von den Bauernfamilien eingelöst. Inzwischen hat die Verlosung der zugesandten Feedbacks der Restaurantbesuche stattgefunden. Die glücklichen Gewinner stehen fest und sind unten aufgeführt.

Stimmt die Versicherungssumme meines Landwirtschaftsinventars?

3.12.2019
Landwirt Hans Müller war sich sicher: Eine Versicherungssumme von Fr. 400’000.-- für seine Betriebsinventarversicherung Landwirtschaft reicht völlig aus. Bis dann der Schadenfall eintrat. Der Schadeninspektor stellte eine 50 % Unterdeckung fest und kürzte die Entschädigung um die Hälfte auf Fr. 200‘000.--.

Haben Sie Ihren Treue-Gutschein schon eingelöst?

6.11.2019
Noch bis zum 30. November 2019 haben Sie die Gelegenheit, Ihren Konsumations-Gutschein in einem der 34 auserwählten Restaurants einzulösen. Nutzen Sie die Treueaktion des Bauernverbandes Aargau und der Regionalstelle Agrisano für einige gemütliche Stunden im Kreise Ihrer Familie oder mit Freunden.