Vo Buur zu Buur

Jeweils Mitte September lädt der BVA zum Anlass «Vo Buur zu Buur». Das Projekt findet jedes Jahr in einer anderen Region statt. Vier bis sechs Landwirtschaftsbetriebe öffnen ihre Hoftüren und präsentieren ihre Tiere, Kulturen und ihre Infrastruktur. So erhalten die Besucherinnen und Besucher Einblick in eine faszinierende Arbeitswelt. Sie lernen Landwirte und Bäuerinnen kennen, die über die Herausforderungen der modernen Landwirtschaft berichten. Jeder Hof bietet Attraktionen für Kinder, Führungen und eine Festwirtschaft mit regionalen Produkten an. Die Bauernhöfe sind mit einem kostenfreien Postauto-Shuttlebus aber auch zu Fuss oder mit dem Velo gut erreichbar.

  • Fachmitarbeiter
    Marketing und Kommunikation
    056 460 50 56
    patrick.schellenberg [at] bvaargau.ch